47. Dutch Open

Am letzten Wochenende fanden im niederländischen Eindhoven, die 47. Dutch Open statt. An die 900 Teilnehmen hatten sich zu diesem Event in die Starterliste eingetragen.

Hier konnten sich auch die Taekwondo-Sportler vom Taekwondo Club Solingen, gute Platzierungen erkämpfen. Die sie sich durch ihrem engagierten und gut geführten Kampf am Ende verdient haben.

Insgesamt holte man vier Medaillen, davon 1x Gold, 2x Silber und 1x Bronze. Bei der Mannschaftswertung der männlichen Kadetten belegte man den 2. Platz.

Gold: Mirac Cetin
Silber: Nurselin Aydemir und Ömer Yörük
Bronze: Anastasia Leytes

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.