Erfolge bei den German Open 2019

Am letzten Wochenende fanden die German Open in Hamburg statt, ein stark besetztes internationales G1 Ranglisten-Turnier. Die Teilnehmer kamen unter anderem aus Deutschland, Polen, Russland, Belgien, England, den Niederlanden, Frankreich und noch viele andere Nationen.

Zu dem Ereignis hatten sich auch Taekwondo-Sportler mit ihrem Trainerteam des Taekwondo Club Solingen e. V. auf den Weg nach Hamburg gemacht.

Bei diesem Turnier konnten sich bei den Kadetten männlich -33 kg Muhammad Mirac Cetin und in der Klasse weiblich -33 Kg Medine Karaoglan, jeweils die Silbermedaille erkämpfen.

Herzlichen Glückwunsch.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.