Erfolgreich beim Arnsberg Cup

Am Samstag machten sich sieben Taekwondoin mit ihrem Trainer Ayhan Altindag auf den Weg nach Lüdenscheid, zum Arnsberg Cup.

Natürlich wollte man nicht ohne gute Platzierungen und Medaillen die Rückreise nach Solingen antreten.

So hatten sich alle Kämpfer und ihr Trainer für diesen Tag viel vorgenommen, um ihre Leistungen abzurufen. Wofür man bei den Trainingseinheiten zuvor fleißig geübt hatte.

Für das teils junge Taekwondo Sportler ist es immer ein besonderes Erlebnis bei solchen Turnieren ihr ganzes Potenzial und Können abrufen zu können. Insgesamt gingen an diesem Tag fast 165 Sportler an den Start.

Die Taekwondoin des Taekwondo-Club-Solingen e.V. konnten sich am Ende über sieben Medaillen freuen und freudendstrahlend am Nachmittag die Heimreise antreten.

Gold
Medine Karaoglan Jug. C weiblich -29 kg LK I
Mirac Cetin Jug. C männlich -32 kg LK I
Selin Karaoglan Jug. B weiblich -47 kg LK II
Nurselin Aydemir Jug. C weiblich -39 kg LK II

Silber
Anastasia Leytes Jug. C weiblich -32 kg LK II
Selen Aydemir Jug. B weiblich -44 kg LK I

Bronze
Emira Cetin Jug. D weiblich -22 kg LK II

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.