International BGN Cup 2020

Das neue Jahr beginnt erfolgreich für die Taewondoin des Taekwondo Club Solingen e.V. Beim ersten Turnier, dem International BGN Cup in Velbert, zeigten die Sportler aus der Klingenstadt keine Schwächen. 

Insgesamt gingen an diesem Wochenende 313 Wettkämpfer an den Start, diese kamen unter anderem aus Frankreich, Chana, Marokko und natürlich aus Deutschland. Darunter waren 23 Wettkämpfer vom Taekwondo Club Solingen, die an ihrer Erfolgswelle des letzten Jahres anknüpfen wollten.

Der Erfolg der guten Platzierungen und Medaillen-flut hielt auch beim International BGN Cup an. Man erkämpfte sich an diesem Tag 12-mal Gold, 2-mal Silber und 8-mal Bronze. Das bedeute man hatte sich auch noch den 1. Platz in der Mannschaftswertung gesichert. Alle Taekwondoin zeigten ihr ganzes Potenzial, auch wenn es für den Ein oder Anderen nicht für ganz oben aufs Podest gereicht hat.

Der Verein und seine Taekwondo-Sportler knüpfen damit nahtlos zu Beginn des neuen Turnierjahres, an ihre Erfolge aus dem letzten Jahr an.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.