Medaillensammlung bei der LEM erweitert

Bei der diesjährigen Landes-Einzel-Meisterschaft nahmen rund 200 Taekwondo Sportler teil. Für die Taekwodoin des Taekwondo Club Solingen e. V. war es gleichzeitig ein Heimspiel. Denn der ausrichtende Verein war der Taekwondo Club Solingen e. V. selbst.

Die Sportler des Solinger Clubs nutzten ihren Heimvorteil mit einer tollen Kämpfermoral voll aus und zeigten an diesem Tag, wozu sie an einem guten Wettkampf in der Lage sein können.  Manch einer der Kämpfer wuchs über sich hinaus und zeigte teils spektakuläre Kampftechniken.

Am Ende konnte man 13-mal den LandesEinzel-Meister gewinnen, 11-mal den Vize-Eimrel-Meister und dreimal sprang dabei auch noch der 3. Platz heraus. In der Mannschaftswertung belegte man am Ende des Tages den hervorragenden 1. Platz.

Platzierung: 13 x Gold  – 11x Silber und 3x Bronze
Mannschaftswertung: 1. Platz

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.